Für immer jung- Sotschi 2017

Für immer jung- Sotschi 2017

Unter diesem Titel berichtete Uwe Durak, in seinem Bildervortrag darüber, warum er zu einem Jugendfestival nach Russland fuhr. Als der Teilnehmer der 10. Weltfestspiele in Berlin (1973) erfuhr, dass die 19. Weltfestspiele in Sotschi stattfinden werden, stand für ihn fest: Da will ich dabei sein! Wie sehen heute Weltfestspiele in Russland aus? Wie begehen heutzutage Jugendliche aus aller Welt solch ein Fest? Sotschi war anders als frühere Festivals, resümierte Herr Durak. Die antiimperialistische Traditionslinie geriet etwas ins Hintertreffen. Doch Sotschi war unglaublich lebhaft, bunt, optimistisch, russisch. 30 000 Teilnehmer aus 180 Ländern waren dabei. Unvergesslich!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.