Weihnachtsmarkt der Genossenschaft

Zum ersten Mal gab es einen Weihnachtsmarkt der Genossenschaft und man kann sagen, er war ein großer Erfolg. Jung und alt kamen an die liebevoll gestalteten Verkaufsbuden und deckten sich für die Weihnachtszeit mit allerlei Köstlichkeiten ein. Auch der Nachbarschaftshilfeverein war mit einem Stand dabei. Schon im Herbst begannen die Mitarbeiter*innen damit, Marmeladen aus den Pflaumen und Äpfeln des Gemeinschaftsgartens herzustellen, welche sie auf dem Markt verkaufen wollten. Besonders beliebt war jedoch das Schmalz und die kandierten Mandeln, die in mühevoller Arbeit wie auch die Marmeladen selbst hergestellt wurden. Leider mussten unsere Verkäufer*innen am Ende immer häufiger sagen „Schmalz ist leider ausverkauft!“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.