13. Greifswalder Kulturnacht – Vernissage mit den Strandtasten

Zur 13. Greifswalder Kulturnacht am 11. September waren alle Kunst- und Kulturfreunde in unseren Vereinstreff Rigaer Straße 10 eingeladen.
Und es kamen eine Reihe bekannter und neuer Gäste in „Lindows-Eck“. Zu Beginn stellte Hobbymalerin Karin Arndt den Besuchern ihre Werke vor, die zur Zeit in der Ausstellung „Naturelles“ in unseren Vereinsräumen gezeigt werden. Die Exponate spiegeln das Spektrum der Künstlerin wieder, das u.a. Öl-, Acryl-, Aquarell- und Mischtechniken beinhaltet.
Im Anschluss an die Vernissage heizten „Die Strandtasten“ den Anwesenden ordentlich ein. Bei Woodie Boogie, Rock und Pop zuckte schon mal das ein oder andere Tanzbein. Nur der Platzmangel ließ weiteres nicht zu…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.