Besinnliche Weihnachtsfeier

„Das waren aber sehr nette junge Leute“, sagte mir eine Seniorin, nachdem die Studentengruppe wieder gegangen war. Acht junge Menschen hatten sich für ein kleines weihnachtliches Gesangskonzert bei uns eingefunden und erfreuten mit ihren Liedern die Seniorenrunde. Und es gab nicht nur Gesang. Eine Weihnachtsgeschichte wurde vorgelesen und im Anschluss an die kulturellen Beiträge gab es Kaffee und Stollen. Durch die Aufgeschlossenheit der Studenten und Senioren entwickelten sich sofort Gespräche untereinander. Jeder hatte Freude an der Anteilnahme des Anderen und fühlte sich auf eine wunderbare Weise wertgeschätzt. Im nächsten Jahr wollen die Studenten wiederkommen. Vielleicht mit einem neuen Programm. Wir lassen uns überraschen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.